Was sind Einzelseminare?

Einzelseminare sind ein- bis dreitägige Fortbildungsangebote für die Sozialarbeit, in denen Sie sich kompakt und praxisorientiert zu verschiedenen aktuellen Themen Wissen aneignen. So erhalten Sie wertvolle Impulse für Ihren beruflichen Alltag, z.B. als Sozialarbeiter, Sozialpädagogin oder Erzieherin.

Praxiscoaching: Wie sage ich es?

Was offene Worte leisten können, ohne zu verletzen

    • Gerlind Santamaria-Diaz, Userin
Mi: 23.05.2018
*Ausgebucht*weiterlesen

Mehr als nur verhaltensauffällig

Arbeiten mit psychisch erkrankten Kindern und Jugendlichen

    • Ingo Westerholt, Rostock
Do/Fr: 24./25.05.2018
*Ausgebucht*weiterlesen

Ohne Konflikt keine Lösung

Der Weg vom Konflikt zur Lösung

    • Tilman Bemm, Berlin
Fr: 01.06.2018
weiterlesen

Motivation, wo bleibst du?

Wie ich mich und andere in Handlung bringe

    • Ingo Westerholt, Rostock
Mo: 04.06.2018
*Ausgebucht*weiterlesen

Der alltägliche Wahnsinn rund um die Sucht

Die Suche nach dem individuellen Glück zwischen dem Wunsch nach Freiheit und den Zwängen des Lebens

    • Sybille Fuhrmann, Alt Meteln
Fr: 08.06.2018
*Ausgebucht*weiterlesen

Psychische Auffälligkeiten im Kindesalter

Möglichkeiten psychisch auffälligen Kindern und Jugendlichen zu begegnen

    • Greta Grundmann, Neubrandenburg
Sa: 09.06.2018
*Ausgebucht*weiterlesen

Behindernde oder kooperierende Eltern?

Wie kann man noch besser mit Angehörigen von behinderten Menschen zusammenarbeiten

    • Angela Weging, Neubrandenburg
Mo: 11.06.2018
weiterlesen

Wir machen es heute mal anders

Spiele, Rituale, Übungen in der sozialen Arbeit

    • Andreas Gottschalk, Güstrow
Di: 12.06.2018
weiterlesen

Umgang mit bindungsgestörten Menschen

Ich bin doch nicht behindert! Systemsprenger oder die jungen Wilden?

    • Gabriela Brinkmann, Buxtehude
Mi: 13.06.2018
*Ausgebucht*weiterlesen

Menschen verstehen – auf den ersten Blick

Professionelle Menschenkenntnis für den sozialen und pädagogischen Bereich

    • Heiko Kroy, Lindetal
Do: 14.06.2018
*Ausgebucht*weiterlesen

Beziehungsarbeit im pädagogischen Prozess

Biografiearbeit mit Kindern und Jugendlichen

    • Angela Weging, Neubrandenburg
Do: 14.06.2018
weiterlesen

Aggressionen ja – aber nicht als Gewalt

Emotionen sind erwünscht, aggressives Verhalten muss bei Kindern und Jugendlichen gesteuert werden

    • Ursula Heldt, Görmin
Mo: 18.06.2018
*Ausgebucht*weiterlesen

Handwerkszeug für systemisches Arbeiten

Aha-Erlebnisse durch Perspektivwechsel

    • Silke Schwartz, Neubrandenburg
Mi/Do: 20./21.06.2018
weiterlesen

Mit einem Bein im Knast?

Fürsorge und Aufsicht in der Sozialen Arbeit

    • Prof. Dr. Robert Northoff, Neubrandenburg
Di: 26.06.2018
weiterlesen

Aufsuchende Jugendsozialarbeit im Kiez

Professionell Zugang zu Jugendlichen gewinnen

    • Mathias Trenner, Lüssow
Do: 06.09.2018
weiterlesen

Wenn Gespräche nicht mehr fruchten

Kommunikationstipps für schwierige und festgefahrene Situationen

    • Ingo Westerholt, Rostock
Do/Fr: 06./07.09.2018
weiterlesen

Psychosen, Wahn und Wirklichkeit

Wie sich verständigen, wenn man den anderen nicht mehr versteht?

    • Ingo Westerholt, Rostock
Di: 11.09.2018
*Ausgebucht*weiterlesen

FACHTAG Case Management

Wissen aktualisieren und die eigene Praxis noch besser vernetzen

    • Prof. Ulf Groth und Team
Mi: 12.09.2018
weiterlesen

Kinder lösen Konflikte selbst

Mut statt Wut

    • Tilman Bemm, Berlin
Fr: 14.09.2018
weiterlesen

Raus aus der Komfortzone

Handlungsorientierte Arbeitsmethoden für Kinder-, Jugend- und Erwachsenengruppen

    • Robin Czarnecki, Rostock
Mo: 17.09.2018
weiterlesen

Humor in der Sozialen Arbeit

Lachen macht gesund

    • Andreas Gottschalk, Lüssow
Di: 18.09.2018
weiterlesen

Trommeln für Gruppen

Vom Krach zur Musik - der Weg zum Groove

    • Andreas Gottschalk, Güstrow
Mi: 19.09.2018
weiterlesen

Ressourcen erkennen und nutzen

Bedeutung von „„Schwarzen Schafen““

    • Silke Schwartz, Neubrandenburg
Mi: 26.09.2018
weiterlesen

Ermutigende Kommunikation – aber wie?

Mit besserem Selbstmanagement Ziele erreichen, zufriedener leben und arbeiten

    • Heike Albrecht, Neubrandenburg
Fr: 28.09.2018
weiterlesen

Emotionen in der Arbeitswelt

Warum wir mit Klienten nicht nur sachlich arbeiten können und wie man trotzdem etwas bewegt

    • Ingo Westerholt, Rostock
Do/Fr: 18./19.10.2018
weiterlesen

Warum hörst Du nicht, was ich Dir sage?

Vier Ohren hören mehr als zwei

    • Silke Schwartz, Neubrandenburg
Mi: 07.11.2018
*Ausgebucht*weiterlesen

Ich sehe, was Du sagst mit Gebärdensprache

Hände als Symbol für Sprache und Träger von Informationen und Gefühlen

    • Kerstin Schwarze, Duisburg
Do/Fr: 15./16.11.2018
weiterlesen

Gesund mit Stress umgehen

Brennen für etwas ohne auszubrennen

    • Ingo Westerholt, Rostock
Mo/Di: 19./20.11.2018
*Ausgebucht*weiterlesen

Aggression konstruktiv nutzen!

Handlungsoptionen zum Umgang mit aggressiven und gewalttätigen Situationen

    • Dr. Volker Haase, Dobbin
Mi: 05.12.2018
weiterlesen

Mutig und fit im Umgang mit Sozialrecht

Sozialrechtliche Neuerungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung

    • Dr. Britta Tammen, Bernau
Fr: 14.12.2018
weiterlesen

Dein Problem ist nicht mein Problem

Die Bedeutung von Fokussierung und Abgrenzung in der Sozialen Arbeit

    • Silke Schwartz, Neubrandenburg
Mi: 23.01.2019
weiterlesen