Das IfW

Das Institut für Weiterbildung (IfW) an der Hochschule Neubrandenburg e.V. wurde im Oktober 2002 von Hochschulangehörigen, die überwiegend als Professorinnen und Professoren im Fachbereich Soziale Arbeit, Bildung und Erziehung tätig sind, als gemeinnütziger, eingetragener Verein gegründet. Im Vorstand wirken Prof. Dr. Werner Freigang (Wissenschaftlicher Leiter und Direktor), Prof. Dr. Andreas Speck (Vorsitzender), Prof. Dr. Britta Tammen und Prof. Dr. rer. medic. Stefan Schmidt mit.

Die Einbindung in die Hochschulstrukturen ist ein Garant für anspruchsvolle und zeitgemäße Angebote des Lebensbegleitenden Lernens“. 

Die Satzung beschreibt die Ziele des Instituts mit „der Förderung der Weiterbildung im Bereich der angewandten Wissenschaften“. So trägt das IfW mit dazu bei, dass die Praxis von der Hochschule profitiert und die Lehre und Forschung praxisrelevante Themen und berufspraktische Erfahrungen aufgreifen und nutzbar machen kann.

Das IfW ist als Mitglied in der Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V. (DGWF) bundesweit mit anderen Weiterbildunginstituten vernetzt. Darüber hinaus ist unser Institut Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Care und Case Management (DGCC) und die erste durch diese Organisation zertifizierte Ausbildungsstätte in Mecklenburg Vorpommern.

Derzeit arbeiten im IfW drei hauptamtliche pädagogische Fachkräfte und zwei Kolleginnen im Bereich Buchhaltung/Office Management. Geschäftsführerin des IfW ist Silke Schwartz.

Für die Gestaltung unserer Fort- und Weiterbildungsangebote werden neben Kolleginnen und Kollegen aus dem Lehrkörper der eigenen Hochschule zu speziellen Fragestellungen auch ausgewählte externe Fachkräfte gewonnen.

 

Vorstandsteam

  • Prof. Dr. rer. soc. Werner Freigang

    Direktor des Institutes.
    Professor für Pädagogik, Sozialpädagogik, Erziehungs- und Familienhilfen an der Hochschule Neubrandenburg. Langjährige Erfahrung in verschiedenen Positionen der Heimerziehung.
    Forschungsfelder/Praxisschwerpunkte: Projekte zur Evaluation ambulanter Erziehungshilfen und des Pflegekinderwesens in MV.

  • Prof. Dr. Andreas Speck

    Vorsitzender des Institutes. Professor für Sozialpsychologie, Sozialpsychatrie und Gender/Diversity an der Hochschule Neubrandenburg.
    Derzeitige Praxis- und Forschungsschwerpunkte: Erfassung der Teilhabechancen von Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen, der Capabilities Approach als sozial-philosophische Theorie sozialer Gerechtigkeit sowie Stigmatisierungsprozesse.

  • Prof. Dr. Britta Tammen

    Stellvertretende Vorsitzender des Institutes.
    Professorin für Sozial- und Verwaltungsrecht an der Hochschule Neubrandenburg.
    Arbeitsschwerpunkte: Existenzsicherungsrecht, Recht im Alter, Kinder- und Jugendhilferecht.

  • Prof. Dr. rer. medic. Stefan Schmidt

    Beisitzer im Vorstand.
    Professor für Klinische Pflege mit dem Schwerpunkt Pflege- und Versorgungskonzepte

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

  • Silke Schwartz

    Diplomsozialpädagogin, Geschäftsführerin des IfW, Studienbegleiterin im berufsbegleitenden Studium Soziale Arbeit, Lehrbeauftragte an der Hochschule Neubrandenburg, Systemische Beraterin (DGsP), Systemische Sozialtherapeutin (DfS), Systemische Supervisorin/Coach (DGsP), Rendsburger Elterntrainerin.

    Tel: 0395 5693-8701
    E-Mail: schwartz@hs-nb.de

  • Angela Weging

    Diplomsozialpädagogin, Studienbegleiterin im berufsbegleitenden Studium Soziale Arbeit beim IfW, Lehrbeauftragte an der Hochschule Neubrandenburg, Case Management Ausbilderin (DGCC), Systemische Therapeutin und Beraterin (SG) sowie Systemische Supervisorin.

     
    Tel: 0395 5693-8705
    E-Mail: weging@hs-nb.de

  • Marcus Virgils

    Bachelor of Art, Studienbegleiter im berufsbegleitenden Studium Soziale Arbeit beim IfW, Informatikkaufmann, Masterstudent Digitalisierung und Sozialstrukturwandel.

     

     
    Tel: 0395 5693-8703
    E-Mail: virgils@hs-nb.de

  • Daniela Zorn

    Pädagogische Mitarbeiterin im IfW, Studienbegleiterin im berufsbegleitenden Studium Soziale Arbeit, Lehrbeauftragte an der Hochschule Neubrandenburg, M.A. Management im Sozial- und Gesundheitswesen, B.Sc. Pflegewissenschaften/-management, B.A. Soziale Arbeit, Trainerin für Achtsamkeit, Resilienz und Stressmanagement.

    Tel: 0395 5693-8702
    E-Mail: zorn@hs-nb.de

  • Jana Scholz

    Buchhaltung

     

     

     
    Tel: 0395 5693-8700
    E-Mail: jscholz@hs-nb.de

  • Bärbel Pogoda

    Office Management, Fort- und Weiterbildungen

     

     

     
    Tel: 0395 5693-8704
    E-Mail: pogoda@hs-nb.de