IfW im internationalen Austausch

Seit 2014 besteht eine Partnerschaft zwischen dem IfW Neubrandenburg, der Hochschule Neubrandenburg und dem Lahti Campus / der LAB University of Applied Sciences. In der Vergangenheit gehörte es zur Tradition sich gegenseitig zu besuchen. In diesem Jahr wurde der Austausch erstmalig via online Videokonferenz umgesetzt. Vom 19. bis 21. April 2021 hieß es: “Finnish and German Welfare State in transition “. Insgesamt wurden 10 Präsentationen, welche von den Studenten*innen ausgearbeitet wurden, auf Englisch vorgestellt und im Anschluss im offenen Dialog diskutiert. Der gemeinsame Berührungspunkt der Partnerschaft ist im sozialen Sektor angesiedelt. Der Austausch bringt immer wieder neue Erkenntnisse über Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Arbeitsfeld aber auch in der Kultur. Über die Jahre ist ein Wissensfundus gewachsen und Freundschaften sind entstanden.Dieses Logo ist das Ergebnis einer Abschlussrunde:

Wir alle freuen uns auf eine baldige Kontaktaufnahme unserer skandinavischen Freunde.

Veröffentlicht am