• F24-2020
  • Mi: 02.09.2020, 10-17 Uhr
  • Case- und Fallmanager/innen der Sozialen Arbeit, des Gesundheitswesens und andere Interessierte
  • min. 14 | max. 20 Teilnehmer
  • 42,00 € € Achtung, Preisänderung. Diese Fachtagung findet als Webinar statt.
    Bildungszuschüsse ...
  • Anmeldeschluss ist der 31.07.2020
  • Neubrandenburg
  • Anmeldeformular / Fragen zum Seminar?
  • Drucken

FACHTAG Case Management - digital

Wissen aktualisieren und die eigene Praxis noch besser vernetzen

Was heißt Digital?
Unsere Referenten sind sehr erfahren in der digitalen Gestaltung von Online Seminaren. Technisch werden Sie von uns vorbereitet. Sie erhalten spätestens 1 Tag vor dem Seminar einen Zugangscode zu einer Onlineplattform und konkrete Anweisungen, wie Sie auf dieses Portal kommen sowie eine Telefonnummer, mit der Sie bei Störungen Kontakt zu uns aufnehmen können. Sie brauchen für dieses Seminar einen Internetzugang, einen Rechner, ein Mikrofon und einen Lautsprecher (beides ist in fast jedem Laptop vorhanden). Sie selbst können sich den Ort aussuchen, an dem Sie an diesem Seminar teilnehmen. Einige Teilnehmerinnen nutzen die technischen Voraussetzungen an ihrem Arbeitsplatz, andere nehmen zu Hause an diesem Seminar teil. Seien Sie neugierig auf dieses neue Format.

Der Fachtag richtet sich an (zertifizierte) Case Manager/innen sowie an Praktiker/innen, die beruflich im Case Management tätig sind. Ziel ist es, eine nachhaltige Praxisvernetzung zu initiieren und den Erfahrungs- und Methodenaustausch zu fördern. Dieser Austausch findet auf Grund der aktuellen Situation als Webinar statt.

Worum geht es?

Inhaltlich wird über den aktuellen Stand der Diskussion im Case Management in der Sozialen Arbeit, dem Gesundheitswesen und der Beschäftigungsförderung informiert. Hier geht es nicht zuletzt darum, nach der eigenen Case-Management-Ausbildung und trotz der Beanspruchung im beruflichen Alltag auf der Höhe der gegenwärtigen Case-Management- Entwicklung zu bleiben.

Mit diesem fünften Fachtag wird ein Angebot offeriert um neue Case Management-bezogene Ansätze kennen zu lernen und mit ausgewiesenen Praktiker/Innen konkrete Umsetzungsmöglichkeiten und Ideen der noch besseren Beteiligung von Klienten im Prozess zu eruieren. Neben der Aktualisierung des Case-Management-Wissens werden wir aber auch wieder die interessenbezogene Vernetzung der Case Manager/innen befördern. Es sind ausdrücklich nicht nur vom IfW bzw. dem Case Management Kompetenzverbund Nord“ ausgebildete Fachkräfte eingeladen, sondern alle Case Manager/innen in der Region.

Wir freuen uns auf die Begegnungen anlässlich des 5. Neubrandenburger Case Management Fachtages mit Ihnen!