• F15-2021
  • Fr: 13.08.2021, 10-17 Uhr
    • Bernhard Müller
  • Fachkräfte der Sozialen Arbeit, des Gesundheitswesens und andere Interessierte
  • min. 14 | max. 20 Teilnehmer
  • 93 € inkl. Kursmaterialien u. Pausenerfrischungen
    Bildungszuschüsse ...
  • Anmeldeschluss ist der 16.07.2021
  • Stralsund
  • Anmeldeformular / Fragen zum Seminar?
  • Drucken

Es ist nie zu spät, erfolgreich zu sein

Noch effektiver werden durch bessere Zusammenarbeit im Team

Es wird eine Methode vorgestellt, die es jedem einzelnen Mitarbeitenden aber auch ganzen Teams ermöglicht, Prozesse zu verändern. Mit diesem lösungsfokusiertem Programm werden kommunikative Kompetenzen gefördert und am Ende können Sie Probleme in Ziele umformulieren.

Worum geht es?

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im Team arbeiten. Mit der Methode „Reteaming“ wird ein lösungsfokusiertes Programm vorgestellt, das aus 12 Schritten besteht.
Dieses Übungsprogramm ist sowohl für das eigene Choaching interessant, als auch für die Entwicklung einer Kommunikationskultur in ganzen Teams. Die ersten Schritte des Programmes widmen sich der Klärung eines wichtigen Ziels, auf das sich das Team einigen kann. Es fällt Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern immer leichter, Probleme und „Störfaktoren“ zu benennen, als Wege zu beschreiben, wie diese Probleme beseitigt werden könnten. Die Seminarteilnehmenden erfahren in dieser Weiterbildung, mit welchen Methoden Probleme in Ziele umformuliert werden können und wie schrittweise diese Ziele erreicht werden können. Mit dieser Methode können Kreisläufe unterbrochen und neue Möglichkeiten eröffnet werden. Ergebnisse können für jeden Einzelnen oder für ganze Team eine erhöhte Motivation und eine verbesserte Kooperationsfähigkeit sein, die beim Erreichen dieser entwickelten Ziele hilfreich wirken können.