Aktuelle Entwicklungen in der Sozialarbeit

3. IfW-Alumni-Fachtag

Die Sozialarbeit unterliegt ständigen Veränderungen. Daher ist es ein Gebot der Fachlichkeit einmal erworbenes Wissen à jour zu halten. Dieser Fachtag richtet sich an ehemalige IfW-Studierende des berufsbegleitenden Studiengangs Soziale Arbeit.

Worum geht es?

Zurück an die Hochschule soll es für Absolventen des Studiums Soziale Arbeit heißen. Durch Referate und moderierte Gruppenarbeiten kommen sie in den Austausch über aktuelle Themen in der Praxis und wie die Praxis auf Wissenschaft reagiert.

In 16 Jahren haben fast 400 Studierende am Institut für Weiterbildung erfolgreich Ihr Studium abgeschlossen. Netzwerke und auch Freundschaften sind entstanden, Studienzirkel sind immer noch aktiv. An diesem Fachtag soll es darum gehen, Kontakte studiengruppenübergreifend aufzufrischen und in einen intensiven fachlichen Austausch zu kommen, um nochmals von- und miteinander zu lernen sowie sich fachlich zu bereichern.

An diesem Treffen erhalten die Teilnehmenden Informationen über neuere Entwicklungen aus der Wissenschaft und können Rückmeldungen aus der Praxis über Tendenzen und Entwicklungen an Lehre und Wissenschaft zurückgeben.

Am Abend wird dann die Geselligkeit und Vernetzung im Vordergrund stehen.